Zum Inhalt springen

Studenten / Absolventen

Der Einstieg in eine erfolgreiche Berufslaufbahn ist ein entscheidender Schritt, der schon während des Studiums vorbereitet werden sollte.

Die Deutschen Edelstahlwerke unterstützen Studenten und Absolventen dabei, indem sie durch eine enge Kooperation mit den Hochschulen Studiengänge praxisnah mitgestalten und frühzeitig den Kontakt zu den Führungskräften von morgen aufbauen.

Jedes Jahr ergänzen zahlreiche Studierende ihr Studium durch praktische Erfahrungen. An unseren Standorten Witten, Krefeld, Siegen und Hagen haben sie die Möglichkeit, eigene Fähigkeiten weiter zu entwickeln und Kontakte zu knüpfen, die für den späteren Berufseinstieg hilfreich sein können.

Praktika

Während des gesamten Praktikums werden die Studenten von Ausbildern und Fachexperten angeleitet und können so - gepaart mit eigenem Engagement und Lernbereitschaft - frühzeitig einen Fuß in die Tür der Arbeitswelt setzen.

Fachpraktika, Projekt-, Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten

Auf der Zielgeraden des Studiums binden wir die Studierenden aktiv in praxisrelevante Projekte ein, so dass sie einen Einblick in die Organisation und Arbeitsprozesse der Deutschen Edelstahlwerke bekommen. So werden sie Teil eines Teams, das ihre Mitarbeit als persönliche und unternehmerische Bereicherung sieht.

Finanzielle Förderung

Wir bemühen uns, das Engagement unserer Praktikanten angemessen zu honorieren. Die Vergütungen sind je nach Praktikumsart gestaffelt und reichen bis zu attraktiven Diplomanden- und Doktorandengehältern. Darüber hinaus können die im Praktikum erworbenen Kenntnisse in einem hauseigenen Stipendienprogramm für hüttentechnische Studienrichtungen vertieft und ausgebaut werden.