Juli 13, 2017

Neue Broschüren für die Werkstoffe Corroplast, Corroplast FM und Formadur PH X Superclean veröffentlicht

 Bei den Anforderungen an Formen im Kunststoffformenbau ist ein Trend festzustellen: wirtschaftliche Zerspanbarkeit, Beständigkeit gegen Korrosion sowie extreme Polierbarkeit. Corroplast, Corroplast FM und Formadur PH X Superclean erfüllen diese Anforderungen.

Der Trend im Kunststoffformenbau geht zu Formen, die komplett aus rostfreiem Stahl aufgebaut sind. Der Grund dafür liegt unter anderem in der Beständigkeit gegenüber Schwitz- und Kühlwasser sowie im steigenden Anteil von korrosiven Kunststoffen wie z. B. PVC oder Aminoplasten, die bei der Verarbeitung den Werkzeugstahl durch Säureabscheidung angreifen.

Die Vorteile, die sich für die Hersteller von Kunststoffteilen durch den zunehmenden Einsatz von „All stainless“-Formenaufbauten ergeben, bedeuten jedoch gleichzeitig ein Problem für den Formenbauer. Alle bisher zur Verfügung stehenden rostfreien Stähle sind nur mit hohem Zerspanungsaufwand zu bearbeiten.Die Deutschen Edelstahlwerke haben deshalb gemeinsam mit Werkzeugspezialisten die Spezialstähle Corroplast und Corroplast FM entwickelt, die sich durch eine bisher unerreichte Bearbeitbarkeit auszeichnen. Dank der überlegenen Vorteile von Corroplast / Corroplast FM erzielen Kunststoffverarbeiter mit diesen Stählen eine deutliche Steigerung der Wirtschaftlichkeit, der Produktivität und der Qualität.

Neben der Korrosionsbeständigkeit gewinnt eine ausgezeichnete Polierbarkeit bei einer verkürzten Herstellungszeit eine immer größere Bedeutung. Die Ansprüche werden im höchsten Maße durch den aushärtbaren Hochleistungsstahl Formadur PH X Superclean erfüllt. Im Gegensatz zu den meisten korrosionsbeständigen Stählen, die im Formenbau verwendet werden, enthält Formadur PH X Superclean kaum Carbide. Dank seiner homogenen Mikrostruktur ist ein Spannungsarmglühen nach der Grobzerspanung gegenüber konventionellen Stählen deshalb nicht notwendig. Durch seine herausragenden Eigenschaften hinsichtlich Polierfähigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Maßstabilität setzt Formadur PH X Superclean im Kunststoffformenbau Maßstäbe.

Download:

Corroplast
Corroplast FM
Formadur PH X Superclean