Zum Inhalt springen

Spezialstahllösungen für die Luft- und Raumfahrt

Modernste Produktionsanlagen, ein breites Produktspektrum und eine große Zahl an Werks- und Produktzulassungen – diese Kombination machen die Deutsche Edelstahlwerke und Ugitech zu herausragenden Zulieferern der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Mit über 50 Jahren Erfahrung als Hersteller von Stählen für die Luft- und Raumfahrtindustrie, erweitern wir unsere Produktpalette kontinuierlich, um so die steigenden Anforderungen dieser innovativen Wachstumsbranche noch besser bedienen zu können.

Werkstoffe für Punktlandungen

Die Deutsche Edelstahlwerke und Ugitech verfügen teilweise über identische Produktions-möglichkeiten und –einrichtungen und bieten daher, in Kombination mit hauseigenen Lagern, ein hohes Maß an Sicherheit für die Lieferkette.
Gemeinsam können wir die meisten der in der Luft- und Raumfahrt gängigen Werkstoffe liefern.

Additive Fertigung - Einsatzmöglichkeiten in der Luftfahrt

Bei der Additiven Fertigung wird ein Bauteil mit einem 3D-Drucker hergestellt – und zwar Schicht für Schicht. Grundlage sind sogenannte gasverdüste Metallpulver. Die Deutschen Edelstahlwerke stellen seit vielen Jahren Pulver zum Auftragsschweißen her und nutzen das Know-how in diesem Bereich nun für den 3D-Druck, der auch auf einem Schweißprozess beruht. Innerhalb des Printdur-Portfolios bieten die DEW ein breites Spektrum an gasverdüsten Metallpulvern an. Neben dem Pulver der DEW bietet Ugitech mit der neuen Produktpalette UGIWAM gezogenen Draht für die Additive Fertigung an.

Setzen Sie Maßstäbe – mit unseren Werkstoffen für die Luft- und Raumfahrt

Zur Gewährleistung der bestmöglichen Produktqualität und Reproduzierbarkeit gelten in der Luft- und Raumfahrtindustrie strenge Anforderungen an die Qualität. Diese erfordern eine umfassende Überwachung der Lieferanten. So fordern Kunden im Bereich Luft- und Raumfahrt u.a. eine Zertifizierung nach AS 9100, AS 9120 und NADCAP. Gemeinsam können Ugitech und / oder Deutsche Edelstahlwerke folgende Zertifizierungen nachweisen:

  • ISO 9001 (Qualitätsmanagementsystem)
  • ISO 14001 (Umweltmanagementsystem)
  • ISO 50001 (Energiemanagementsystem)
  • AS 9100 (Luftfahrthersteller)
  • AS 9120 (Lagerhalter der Luftfahrt)
  • NADCAP (Wärmebehandlung)
  • ISO 17025 (Prüflabor)

Lieferungen an die Luftfahrtindustrie erfordern oft auch zusätzliche individuelle Kundenfreigaben. Deutsche Edelstahlwerke und Ugitech sind von den verschiedensten Erstausrüstern und Zulieferern zugelassen.